Unternehmen

Das Sachverständigenbüro Andreas Lippertz hat seinen Firmensitz seit 2000 in Wermelskirchen.

Der Firmeninhaber Andreas Lippertz hat im Verlaufe von mehr als 30 Jahren das Arbeitsgebiet 

des Maler- und Lackierers aus vielen Perspektiven kennen lernen dürfen, angefangen von der 

Praxis über die Laborarbeit, Forschung- und Entwicklung, Anwendungstechnik und den Vertrieb.

Berufsbegleitend hat er sein Wissen in technischer, wie in kaufmännischer Hinsicht vertieft und 

ausgeweitet u.a. die Prüfung zum Techniker für Korrosionsschutz und Betonsanierung und zum 

Betriebswirt d.H. abgelegt, später folgten dann die  Prüfungen zum Energieberater (HWK), 

Meisterprüfung zum Stuckateur und die Prüfungen zum Schimmelsachverständigen (TÜV) und 

zum WDVS-Sachverständigen (TÜV).

Unterstützt wird er in technischer Hinsicht von Sabine Lippertz  die als Personenzertifizierte Sachverständige für Feuchte-und Schimmelschäden (Euro-Zert)nach DIN EN ISO/IEC 17024

im Besonderen für die Erstellung von Schimmelpilzgutachten zuständig ist.